Habakuk
Szial_Media_Navi Extrner Link zu Habakuks Facebook-Seite Externer Link zu Habakuks Twitter-Seite
Pusteblume, Löwenzahn

Kritik von Heidrun Dörken zur CD "Pusteblume, Löwenzahn"
Deutsches Pfarrerblatt 1/99 S.55/56

Die Frankfurter Band Habakuk besteht seit 24 Jahren. Bekannt geworden ist sie vor allem durch die regelmäßige Mitarbeit bei allen evangelischen Kirchentagen seit 1977. Rund 300 Kirchen-Lieder stammen aus ihrer Feder. Im gesamten deutschsprachigen Raum verbreitet ist "Bewahre uns Gott" seit der Aufnahme in den Stammteil des Evangelischen Gesangbuchs (EG 171).

Nun legt die Band mit "Pusteblume, Löwenzahn" ihre zehnte Produktion vor. Diesmal ist es eine CD für Kinder. Der erste Blick: Das Booklet ist optisch ansprechend mit allen Liedtexten und Zeichnungen gestaltet, auf der CD selbst ist ein großer gelber Löwenzahn.

Von den 15 Liedern regen viele zum Mitsingen an, was Anliegen rund der Hälfte der Lieder ist: Die Schöpfung Gorttes ist wunderbar und zum Staunen: Menschen, Tiere, Pflanzen, die Sterne, das Wasser. Sie gilt es zu bewahren, damit Kinder mitsingen können: "Ich hab das Leben lieb".
Wo die Schöpfung gefährdet ist, lohnt es sich, sich mit Lust für sie einzusetzen. Die Texte erheben nicht den Zeigefinger und haben trotzdem Biß wie von "Löwenzähnen". Sie werben dafür, auf die Kraft zu vertrauen, die dem Grashalm durch den Asphalt hilft.

Jörg Zink hat einmal gefordert, nur das mit Kindern zu beten und zu singen, dessen sie sich als Erwachsene nicht schämen müssen und was ein Leben lang die Seele stärkt. Auf die Texte dieser Lieder trifft das zu, zumal sie wesentliche Aussagen der Bibel ausdrücken, etwa ein Kanon zu Micha 6,8 "Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist".

In "Fürchte dich nicht" finden Kinder und Eltern beleibte Taufsprüche und biblische Zusagen, daß Gott begleitet und behütet. Der Grundton: "Du wirst deinen Lebensweg schon finden, auch durch Dunkelheiten hindurch. Du brauchst dich vor nichts zu fürchten: Gott ist bei Dir, genauso wie Menschen, die es gut mit Dir meinen".

Zur musikalischen Dimension: Die meisten Melodien sind eingängig und dazu professionell arrangiert. Das musikalische Spektrum reicht vom einfachen Lied über Pop- und Rockmusik bis hin zum Jazz. Noten zu zahlreichen Stücken der CD sind soeben erschienen: "Gott hat uns einen Traum geschenkt", 136 Lieder für Kinder- und Familiengottesdienste (Strube-Verlag, München, Edition 1730).

Gut zu hören ist "Pusteblume, Löwenzahn" bei vielen Anlässen: Ein Kind will vor dem Schlafengehen noch ein bißchen Musik hören. Wer mit Kindern arbeitet und lebt, findet Lieder zum Mitsingen und Zuhören: im Kindergarten (drei Laternenlieder), im Kindergottesdienst (einige Gebets- und Segenslieder), ind Kindergruppen und in der Familie. Viele Texte können Gespräche anegen zwischen Erwachsenen und Kindern: Wer tröstet, wenn ich traurig bin? Was bin ich wert? Kann ich dem Leben vertrauen?

Die CD begleitet Kinder lange. Sie ist auch eine Geschenkidee für Patenkinder oder eine Gabe zur Taufe oder zum Geburtstag.

Pusteblume, Löwenzahn

Habakuk-Flyer 2015/16
CD "Jetzt"